nochmal im VW Bus - Californiastyle!


Europa, Sommer 2015

5 Trips im T5 California, mit Jan

weil das mit dem Zelt total doof war.

Salz auf Reisen, im VW Bus, VW T5 California

erster Trip: Österreich und Elsass.

April 2015

Der Wetterbericht sagt, in Zell am See ist schönes Wetter. Ja, sieht anders aus wenn man da ist... und weil sich auch der Wetterbericht am nächsten Tag umentscheidet überlegen wir - andere Richtung! Ab nach Frankreich ins Elsass!

See mit Nadelbäumen und vertrockneten Laubbäumen
Plumsklo

Zwischenstopp in Freiburg und beim Heimweg in Deutschland auch gleich mal vertrieben worden "ihr wollt aber nicht über Nacht hier stehen?!" ne... Sonnenuntergang noch hier und dann - eh viel besser! - auf die andre Seite vom Berg: Sonnenaufgang dann am nächsten Tag!

sonnenuntergangseite Weinberg, Sonnenuntergang, Weinberg, Elsass
sonnenaufgangseite Kirschbäume, Sonnenaufgang, Kirschbaum

zweiter Trip: Bordeaux/Frankreich.

10 Tage, Mai 2015

30°C sind angesagt für Bordeaux. Wir fahren durch direkt ans Meer. Aber das sind 60km und 60km können auch im Wetter einen Unterschied machen. Das es aber 50% sind hätten wir nicht gedacht. 15°C sind verdammt kalt in Badehose und Handtuch. Beim letzten Mal sind wir schon mega weit gefahren um doch noch schönes Wetter zu kriegen (von Österreich nach Frankreich...) schonwieder..?

Aber an der gesamten Biscaya hängt eine Wetterfront fest. Wir fahren mit dem Rad 10km landeinwärts und - siehe da - sämtliche Jacken wieder ausziehen, die Jeans ist auch zu viel, Sonne! aber wir fahren doch nicht durch ganz Frankreich um im Landesinneren abzuhängen!

Strand von Biscaya, Strandzaun, Biscayabucht

links: Bordeaux, rechts: Soulac sur Mer, Türen, Mädchen sitzt vor Tür, rote Tür

links: Bordeaux, rechts: Soulac sur Mer

Soulac sur Mer, Nebelschwaden, Fensterladen türkis mint

Soulac sur Mer

Soulac sur Mer, Mann sitzt auf Bank vor Kirche

Soulac sur Mer

Bordeaux, Wassernebel

Bordeaux

Bordeaux, Pärchen imé Caf Bistro

Bordeaux

Park, Lichteinfall zwischen Bäume, altes Mauerwerk

schwarzes Rennrad mit Rot

Basel, Skatepark

Basel

dritter Trip: Holland, Belgien und nochmal Frankreich.

2 Wochen, Juli 2015

Holland ist schön, Amsterdam ist toll, die Strände dort sind der Wahnsinn! Aber, wenn Holländer im T-Shirt rumlaufen, heißt das nicht, das wir uns mit Jacken nicht wohler fühlen... Es ist ganz schön kühl hier! Da es in München grade über 30°C hat; Hitzewelle #1 wollen wir nicht frieren.

Häuserreihe Den Haag

Leuchtturm, Weg zum Leuchtturm

Bloemendaal, Büffel, Strand, Düne, blauer Himmel

reiten am Strand Sonnenuntergang

Gruselhäuschen, Hexenhäuschen

Es ist zwar weit, aber so ein Wetterdesaster wie beim letzten mal können wir nicht verkraften - und wo ist der Spaß an einem Bus wenn man dann nicht wirklich wo anders hinfährt?! Bordeaux bekommt eine zweite Chance. Und die gelingt auch!

Die Dune du Pilat ist wirklich sehens- und erlebenswert!

Ich liege im Strandzelt während Jan runter läuft zum Wasser, weil er sich langweilt. Er kommt mit kurzen Pausen zurückgelaufen. Die Düne hoch. Das dauert... und das macht Brandblasen.

So. nachdem wir nun oft genug vom schlechten Wetter geflüchtet sind haben wir uns jetzt auf der Sanddüne im Strandzelt ausgesperrt. Wir warten bis die Sonne untergeht und können dann einpacken und zum Bus zurück. Ohne Brandblasen.

Dune du Pilat, blauer Himmer

Dune du Pilat Paraglide

Dune du Pilat Familienausflug

Dune du Pilat Pärchen