Die Sache mit der Milch

Die Oma hätt's noch gewusst: Saure Milch schüttet man nicht weg! Man macht Milchreis draus!

Ja. Gekocht merkt man von dem "sauer" sein nämlich nichts mehr und wirklich schlecht war die saure Milch ja eigentlich sowieso nie. Sie wird nur langsam zu Quark! Und den kaufen wir ja auch ganz fleißig im Supermarkt...

Also nächstes mal im Supermarkt ruhigen Gewissens wieder die frische Milch aus dem Kühlregal holen und - auch die, die schon ein kurzes Haltbarkeitsdatum hat - wenn sie drüber ist, gibts halt Milchreis. Oder Grießbrei... mhhh, lecker!


0 Ansichten0 Kommentare